/ Glaube + Denken

Chancen und Gefahren moderner Anbetung

Was christlicher Lobpreis in der Gegenwart leisten kann und wovor er sich hüten muss.

Martin Pepper, Liedermacher und Pastor (Foto: Philip Schlaeper)
Martin Pepper, Liedermacher und Pastor (Foto: Philip Schlaeper)

Der Theologe, Liedermacher und Autor Martin Pepper gehört zu den prägenden Musikern der deutschen Lobpreisszene. In seinen Augen hat die moderne Anbetungsmusik das Zeug dazu, auch diejenigen Menschen mit dem christlichen Glauben zu erreichen, die diesem Glauben eher fern stehen. Gleichzeitig sieht er fünf Gefahren, die es beim Lobpreis zu vermeiden gilt: Verkürzungen, Übertreibungen, Unterschlagungen, Verengungen und Verflachungen.

→ Den Vortrag von Martin Pepper können Sie hier nachlesen.

→ Bücher von Martin Pepper zum Thema „Anbetung“


Banner zum Schwerpunktthema Musik

Martin Pepper





Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren