Navigation überspringen

Damit Menschen Gott kennenlernen und er ihr Leben verändert

Das ist unser Mission Statement, unsere DNA. Das ist der Grund, warum es den ERF gibt und warum wir morgens zur Arbeit kommen. Das ist unser geistlicher Auftrag und unsere Berufung von Gott. Dafür suchen wir die besten medialen Möglichkeiten. Seit über 60 Jahren sind wir in dieser Mission unterwegs. Mit rund 180 Mitarbeitenden produzieren und senden wir von Wetzlar aus Radioprogramme, Fernsehsendungen und Online-Angebote ins ganze Land. Darüber hinaus fördern und begleiten wir gemeinsam mit unserem internationalen Partner TWR weltweite Medienprojekte.

 

Unsere Werte

Was uns wichtig ist

Die Unternehmenswerte drücken aus, was uns wichtig ist und wie wir sein wollen. Wir orientieren uns an diesen Werten und richten unser Handeln und Verhalten danach aus. Sie motivieren uns und treiben uns gleichzeitig an.

 Verbindend

Wir leben Einheit in Verschiedenheit und arbeiten gerne mit anderen zusammen. Von unserer theologischen Basis aus streben wir nach Ausgewogenheit. Unsere gemeinsame Mitte ist die Botschaft von Gottes Liebe in Jesus Christus für jeden Menschen.

 Neugierig

Wir sind gerne kreativ, schaffen Raum für Innovation und haben Mut zu experimentieren. Wir sind eine lernende Organisation und begreifen Herausforderungen und Veränderungen als Chance, mit Gottvertrauen neue Wege zu gehen.

 Zugewandt

Wir begegnen einander respektvoll und gehen wertschätzend miteinander und mit unseren Nutzer-/innen, Fans und Ermöglicher-/innen um. Wir pflegen eine offene, ehrliche und vertrauensvolle Kommunikation.

 Kompetent

Wir schätzen Qualität, Professionalität und unternehmerisches Handeln. Wir bauen transparente, effiziente Prozesse, die wirksam auf unsere Nutzer-/innen, Fans und Ermöglicher-/innen ausgerichtet sind.

 Nachhaltig

Wir nutzen die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen verantwortungsbewusst und wirkungsvoll. Wir achten Gottes Schöpfung und die Interessen der nächsten Generation.

Gleichstellung

Wir glauben, dass Geschlechtergerechtigkeit selbstverständlich sein sollte. Deshalb machen wir keinen Unterschied zwischen Männern und Frauen bei der Vergütung, bei der Besetzung von Führungsrollen oder im Verkündigungsdienst. Wir investieren in die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Und wir bemühen uns, sprachlich so zu formulieren, dass sich Frauen und Männer gleichermaßen angesprochen fühlen.

ERF Bauprojekt

Vorschaubild: Bauprojekt

erf.de

Bauprojekt

Nach Gründung vor 60 Jahren ein neues Medienhaus zu bauen, eine Plattform für die christliche Medienarbeit der nächsten 30 Jahre.

mehr

Karriere

Stellenangebot

Wir suchen Verstärkung. Hier geht’s zu den aktuellen Stellenangeboten.

mehr

Volontariat

Wir bilden aus. Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft mit einem 24-monatigen, crossmedialen Volontariat.

mehr

Praktikum

Gewinnen Sie praktische Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche unserer Medienarbeit.

mehr