ERF MenschGott

„Ich brauche Gott nicht“

Bild-Redakteur Daniel Böcking berichtet über ein Erdbeben. Das verändert sein Leben.

Ihr Browser unterstützt den Videoplayer nicht!

16. Februar 2018

Alles läuft glatt im Leben von Daniel Böcking. Er arbeitet in der Chefredaktion von bild.de, ist glücklich verheiratet, alle sind gesund. Er glaubt auch an einen Gott, aber der soll sich nicht in sein Leben einmischen. Denn Daniel Böcking hat Spaß - und das soll auch so bleiben. Bis er 2010 vor Ort über das Erdbeben auf Haiti berichtet. Das große Leid und die bedingungslose Nächstenliebe der Helfer rütteln ihn wach. Er spürt: Es gibt etwas, das diese Menschen trägt. Er muss rausfinden, was das ist.