/ Aktuelles vom Tag

Äpfel-Pflücken bringt Erkenntnisse

Oliver Jeske hat sich auf zweieinhalb Tage Leben nach dem Prinzip „ora et labora“ im Missionshaus Malche eingelassen.

Am kommenden Sonntag wird Erntedankfest gefeiert. Mancher Altar oder Abendmahlstisch in christlichen Kirchen wird zu diesem Zweck festlich eingedeckt mit Erntegaben. Unser Hauptstadtreporter Oliver Jeske hat sich in diesem Jahr auf eine ganz eigene Weise dem Erntedankfest genähert – nämlich bei Einkehrtagen im Gäste- und Tagungshaus Malche in der Nähe von Bad Freienwalde im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg. 


Banner zum Schwerpunktthema Schöpfung


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.