Informationen zum Datenschutz

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer, mobilen Gerät oder auf dem an den Computer angeschlossenen Gerät gespeichert wird. Cookies ermöglichen es der ERF Webseite, Informationen darüber zu behalten, wie Sie die ERF Webseite gerne selber nutzen möchten. Auch enthalten Cookies Informationen darüber, ob Sie über eine Suchmaschine oder auf einem anderen Weg auf unsere Webseite gelangt sind und welche Elemente Sie auf unserer Webseite häufig interessiert. Durch das Sammeln dieser Informationen optimieren wir die Webseite für Sie so, dass Sie sie einfacher und schneller nutzen können.

Buttons zum „Teilen“ und „Gefällt mir“ in sozialen Medien

Auf einigen ERF Webseiten finden Sie Buttons zum „Teilen“ oder „Liken“ (gefällt mir) in sozialen Medien. Damit können Sie ERF Seiten ganz einfach auf Facebook, Twitter und Google+ teilen oder liken. Wenn Sie auf diese Art und Weise eine Seite teilen oder liken, werden Sie zur Nutzung dieser Dienste auf die Angebotsseiten von Facebook, Twitter und Google+ weitergeleitet. Diese Dienste befinden sich nicht im Europäischen Datenschutzverbund und arbeiten nach eigenen Datenschutzbestimmungen. Wir empfehlen Ihnen die Datenschutzrichtlinie des jeweiligen Dienstes, nach der Weiterleitung zunächst einmal sorgfältig durchzulesen. Möglicherweise setzen diese Dienste bereits bei der Weiterleitung, also bei der Nutzung der Taste, Ihre eigenen Cookies zur Erfassung Ihrer Aktivität. Der ERF hat darüber keine Kontrolle.

Was wir im Rahmen unserer Angebote zum Schutz Ihrer Persönlichkeit tun, und was Sie selbst zu Ihrem persönlichen Schutz tun können, erfahren Sie ausführlich in unserer Datenschutzerklärung unter ERF Datenschutzerklärung.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren