Projekte weltweit

Als ERF Medien unterstützen wir weltweit die Projekte unseres Partnernetzwerks TWR (Trans World Radio). Unter diesem Namen arbeiten christliche Radiosender in aller Welt zusammen. Sie teilen unsere Vision, den Menschen in ihrem Land von der Hoffnung im christlichen Glauben zu erzählen. Dazu nutzt TWR nach wie vor die klassischen Medien Radio und Fernsehen, aber zunehmend auch Internet und Smartphone-Anwendungen.

Die Herausforderungen der Hörer erkennen

In jeder Region dieser Welt stehen die Menschen vor anderen Herausforderungen. In der Elfenbeinküste geht es in den TWR-Sendungen um Aids-Aufklärung, in Lateinamerika stehen unter anderem gesunde Beziehungen im Mittelpunkt. In den Unterpunkten erfahren Sie mehr über die TWR-Arbeit in den einzelnen Regionen. Übrigens: Die Fraueninitiative Projekt Hannah und der Hilfsfonds sind nicht auf eine Region beschränkt und werden daher als separate Menüpunkte aufgeführt.

Updates aus unseren weltweiten Projekten

Aktuelle Informationen und persönliche Erlebnisberichte unserer Hörer finden Sie unter der Rubrik "Aktuell".

Zudem berichten wir in der Radiosendung "ERF International" von unseren Projekten: Jeden dritten Dienstag im Monat um 20 Uhr, Wiederholung am Mittwoch um 12 Uhr. Alle Sendungen können Sie unserer Mediathek nachhören.

Unsere Projekte weltweit unterstützen

Möchten Sie für unsere Projekte weltweit spenden? Um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten, haben wir jedes Projekt der entsprechenden Region zugeordnet. Alternativ können Sie für unsere internationale Arbeit als Ganzes spenden. Stichwort: ERF International. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!